A (5) | B (5) | C (3) | D (3) | E (2) | F (3) | G (4) | I (5) | K (4) | L (4) | M (8) | N (2) | O (3) | P (8) | R (12) | S (11) | U (8) | V (14) | W (7) | Z (2)
sort ascending
Urhebervertrag Vertrag, mit dem ein Urheber/eine Urheberin einem Werknutzer gewisse Rechte einräumt
Urheberrecht Gesamtheit der gesetzlichen Bestimmungen, die dem Urheber/der Urheberin eines Werkes persönlichkeitsrechtliche oder vermögensrechtliche Vorrechte zuschreiben
Urheberpersönlichkeitsrecht Gesamtheit der rechtlichen Bestimmungen zum Schutze der persönlichen Aspekte der Urheberschaft: Recht auf Namensnennung, Erstveröffentlichungsrecht, Recht auf Werkintegrität
Urheber/in des vorbestehenden Werks Urheber/in eines Werks, das für die Schaffung eines davon abgeleiteten Werks benützt wird (z. B. eines Romans, der als Vorlage für einen Film dient)
Urheber/in Natürliche Person, die ein Werk schafft
Urheber-Interpret Urheber/in, der/die ein eigenes Werk aufführt (z. B. One-man-show)
URG Bundesgesetz über das Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz) 
Unbekannter Urheber Urheber/Urheberin dessen/deren Identität nicht bekannt ist. Auch die Werke unbekannter Urheber/innen sind geschützt.