12/04/2017

Fijou, ein Projekt von medien für alle zur Finanzierung des Journalismus, wird am Salon du Livre et de la Presse in Genf vorgesellt und diskutiert

Zwei Veranstaltungen findet zum Thema statt (auf Französisch):

11/04/2017

Senderechte SRG und Rechte aus der zwingend kollektiven Verwertung: Melden Sie uns Ihre Werkausstrahlungen 2016

10/04/2017

Gemäss einem im Oktober 2016 in Kraft getretenen Abkommen ist ein Produzent in Frankreich verpflichtet, sich um die fortlaufende Nutzung von Filmen und audiovisuellen Werken zu bemühen.

03/04/2017

Der SSA-Kulturfonds der SSA vergibt jährlich Stipendien von insgesamt 10 000 Franken für Übersetzer, die ein in Theaterstück eines lebenden Schweizer Autors übersetzen.

29/03/2017

Senderechte SRGSenderechte SRG
Endgültiger Tarif 2015, neuer provisorischer Tarif 2017

23/03/2017

Ob Sie Ihren Film als Einzelperson oder über Ihren Verein oder Ihre Gesellschaft produzieren: Sie stehen in der Doppelfunktion als Produzent/in und Urheber/in und müssen Ihre Interessen in beiden Bereichen wahren.

22/03/2017

Die SSA hat in Zusammenarbeit mit der Fédération des Arts de la Rue Suisses (FARS) ein Stipendium für das Schreiben von Werken für den öffentlichen Raum vergeben.

21/03/2017

Der SSA-Kulturfonds verleiht in Form eines Wettbewerbs bis zu drei Stipendien von je 20‘000 Franken um das Schreiben von Originaldrehbüchern für erste lange Kinospielfilme zu fördern. Ziel dieser Ausschreibung ist die Unterstützung bei der Verfassung von Drehbüchern, die

20/03/2017

Die SSA konnte mehr Entschädigungen verteilen Dank einer Senkung der Kosten – das Jahr 2016 der SSA im Überblick:

17/03/2017

Impro ist angesagt! Aber wie steht es mit den Rechten? Flash Mobs, Comedy Club, spontanes Schreiben… Ein improvisiertes Werk ist heute einfach aufzuzeichnen und kann auf grosses Echo stossen.

Pages